Es gibt ein leichtes Script welches diese Aufgabe übernimmt und die Konfig auf der Festplatte als Backup ablegt und dann mit dem Standard Backup Tool ( Backup Exec) mitgesichert werden könnte. Oder man könnte die Sicherung auch vom Notebook aus machen wenn PowerCLI installiert ist.

Download Script: ESXi5-Backup-Restore-Utility-1.3.ps1

 

Hier die AnleitungPunkt 1Download PowerCLI( benötigt VMWARE Account) 

Punkt 2 PowerCLI als Admin öffnen

 

Es wird ein Fehler kommen, das keine Unsignierten Scripte ausgeführt werden dürfen. Sobald Command Promt erscheint einfach

Set-ExecutionPolicy RemoteSigned

eingeben.

PowerCLI schließen und wieder öffnen

 

Punkt 3 Script ausführen

 

Einfach das Script in die PowerCLI ziehen und Enter drücken

cli

Nach eine kurzen Wartezeit startet eine GUI

Es funktioniert mit Vcenter oder Standalone Hosts

In meinem Fall habe ich den ESXI-Host direkt angewählt

vcenter

Im Login Prompt den root User eintragen mit dem Passwort

login

Hinweis: Wenn man es über Vcenter IP eingibt und der richtige User angemeldet ist kommt keine Anmeldung.

Sieht dann so aus

gui

Über Browse Ordner auswählen und Backup

Erledigt

ablage

 

Der Restore erfolgt dann auf der anderen Seite

 

restore

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ELMNET @ HOME
ESXI 5.1:
12 GHz Total CPU
24 GB Total RAM
2,457 GB Total Disk
2 Host(s)
2 RPs
8 VMs
0 vMotions
Virtuelle Maschinen:
(5) (3) (0)
Netzwerk:
2 Physical NICs
9 Virtual PGs
Hardware:
HP ProLiant MicroServer

Update
2266 days, 15 hrs and 49 min.
Tag-Cloud