Nach den Vorbereitungen führen wir das Exchange Setup aus. Die Dateien werden extrahiert und Setup.exe wird ausgeführt

EXCH_Setup1

Suche nach Updates war in meinem Fall nicht notwendig aber sollte man auf alle Fälle ausführen.

EXCH_Setup2

Setup Dateien werden kopiert
EXCH_Setup3

Weiter 
EXCH_Setup4

Lizenzabkommen akzeptieren

EXCH_Setup5

Nein ich persönlich will nichts an Microsoft senden :)
EXCH_Setup6

Da ich eine Einzelserver Installation mache installiere ich beide Rollen
EXCH_Setup7

Pfad für die Installation lasse ich Standard
EXCH_Setup8

Name der Organisation
EXCH_Setup9

In meinem Fall habe ich kein eigenes Malware Programm also aktiviere ich das Exchange interne
EXCH_Setup10

Es wird nochmals alles überprüft
EXCH_Setup11

Hier kommt am Schluss eine Warung welche aber nur besagt, dass das Schema von Active Directory angepasst wird mit den Exchange spezifischen Erweiterungen.

Nach einem Klick auf INSTALL startet die Installation von Exchange 2013.

Jetzt dauert es ein wenig

Hier geht es weiter : Basiskonfiguration Exchange 2013

Ich hatte bei der Installation folgenden Fehler welche zum Abbruch der Installation führt: 

Exchange 2013 – Couldn’tresolve the user or group

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ELMNET @ HOME
ESXI 5.1:
12 GHz Total CPU
24 GB Total RAM
2,457 GB Total Disk
2 Host(s)
2 RPs
8 VMs
0 vMotions
Virtuelle Maschinen:
(5) (3) (0)
Netzwerk:
2 Physical NICs
9 Virtual PGs
Hardware:
HP ProLiant MicroServer

Update
2266 days, 16 hrs and 34 min.
Tag-Cloud